Hilfsnavigation

Nachtwächter haben auch Humor

Der Wolfacher Nachtwächter

 “Hört ihr Leut’ und lasst euch sagen...” - so schallt es in den Sommermonaten an manchen Abenden durch die nächtlichen Straßen und Gassen von Wolfach. Dann macht der von der Stadt bestellte Nachtwächter wie in alten Zeiten seinen Rundgang. Begleiten Sie ihn auf dem Weg durch die Stadt und erleben Sie ein Stück Alt-Wolfach.

Nachtwächter früher und heute

Früher war es eine der Aufgaben der Nachtwächter, die Wirtshaushocker und Nachtwandler daran zu erinnern, was die Stunde geschlagen hat. Im Zeitalter der allgegenwärtigen Uhren an Häusern und Handgelenken, in Handys und Digitalkameras ist niemand mehr auf die Zeitansage des Manns mit Laterne und Hellebarde angewiesen. Sein Auftritt heute ist aber eine gerne gesehene Attraktion für Touristen und Einheimische.

Lebendige Geschichte erleben

Erleben Sie ein Stück Vergangenheit, wenn unser Nachtwächter von Mai bis September (außer 4.7. und 17.8. - 7.9.) an jedem Donnerstag- und Samstagabend seine Runde durch das Städtle dreht. Treffpunkt ist um 20:45 Uhr am Marktplatz vor dem Rathaus, die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Rundgang ist barrierefrei.

Nachtwächtertreffen 2013 in Wolfach

Ansprechpartner

Tourist-Information
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Telefon 07834 / 83 53 53
Fax 07834 / 83 53 59
E-Mail wolfach@wolfach.de

Tourismus & Freizeit

Alle Informationen zu Tourismus und Freizeit finden Sie hier:

Externer Link: Tourismus