Hilfsnavigation

Blick vom Baugebiet Hofeckle

Hochwasserschutz an Wolf und Kinzig

Durch die Lage an Wolf und Kinzig kam es in den vergangenen Jahrzehnten in Wolfach im-mer wieder zu kleineren und größeren Hochwasserereignissen.

Nachdem das Land Baden-Württemberg die Hochwassergefahrenkarte für die Kinzig und auch einige Gewässer der 2. Ordnung fertiggestellt hatte, hat die Stadt Wolfach mit dem Land eine Vereinbarung über die Untersuchung und Planung von Hochwasserschutzmaßnahmen abgeschlossen.

Diese Untersuchung teilt die Kinzig in drei Bereiche auf:

  • Kinzig West (Herlinsbachweg – Sägegrün – Unter Zinne)
  • Kinzig Mitte (Alt- und Vorstadt)
  • Kinzig Ost

Darüber hinaus strebt die Stadt Wolfach an, zusammen mit der Gemeinde Oberwolfach für die Wolf Hochwasserschutzmaßnahmen zu planen.

Für den Bereich „Kinzig West“ läuft derzeit ein Planfeststellungsverfahren, das für die neuralgischen Hochwasser-Stellen konkrete bauliche Schutzmaßnahmen vorsieht. Sobald diese Maßnahmen umgesetzt sind, wird in diesem Gebiet der hundertjährliche Hochwasserschutz (HQ100) erreicht sein.

Die Anhörung samt Unterlagen des Planfeststellungsverfahrens finden Sie hier:

Weitere Informationen zum Thema sowie die interaktive Hochwassergefahrenkarte finden Sie unter: https://www.hochwasser.baden-wuerttemberg.de/hochwassergefahrenkarten

Ansprechpartner

Martina Hanke
Bauverwaltung, Stadtsanierung, Gutachterausschuss
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Telefon 07834 / 83 53 42
Fax 07834 / 83 53 39
E-Mail martina.hanke@wolfach.de
Raum 42