Hilfsnavigation

Giebel des Rathauses in Wolfach
31.05.2024

Neuer Defibrillator für Halbmeil

Die Vereine in Halbmeil haben innerhalb der Ortsgemeinschaft offensichtlich schon länger den Wunsch geäußert, einen Defibrillator zur Anbringung in der Ortsmitte anzuschaffen.  Gemeinderat Jürgen Schorn hat die Sparkasse Wolfach und die Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG als Sponsoren für diese Anschaffung gewinnen können. Am Donnerstag, 23.05.2024 fand nun die Übergabe des neuen Defibrillators statt.

Jürgen Schorn begrüßte als Anwesende Herrn Bürgermeister Thomas Geppert, die Sponsoren, Vertreter der Halbmeiler Vereine sowie den Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Volker Halbe und Frau Eichenblätter vom DRK. Bürgermeister Thomas Geppert bedankte sich bei Jürgen Schorn als Initiator sowie bei den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung bei der Einrichtung dieses „wichtigen Pfeilers der Notfallversorgung“. Der Defibrillator wird fortan seitens der Stadt auf ständige Einsatztauglichkeit unterhalten.

Für den Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG, Martin Heinzmann ist es sehr wichtig, die Region mit Defibrillatoren auszustatten, die „hoffentlich nicht in Einsatz kommen müssen“.

Geschäftsführer Volker Halbe informierte die Anwesenden, dass im Kinzigtal bereits über 70 Geräte vorhanden sind. Eine entsprechende „Defi-APP“ zeigt alle vorhandenen Geräte auf.

Frau Eichenblätter demonstrierte den Anwesenden schließlich anhand eines Übungsgerätes die Aktivierung und den Einsatz des Defibrillators.

Defibrillator für Halbmeil

Frau Eichenblätter, DRK, A. Schrempp: stellvertr. Feuerwehrkommandant, Martin Heinzmann: Vorsitzender Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG, Herr Burger: Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG, Gemeinderat Jürgen Schorn, Andreas Schamm: Sparkasse Wolfach, Bürgermeister Thomas Geppert, Geschäftsführer DRK-Kreisverband: Volker Halbe, Herr Heizmann: Narrenzunft Halbmeil, Oliver Kiefer: TuS Kinzigtal, Herr Stehle - (von links)